© 2018 LGLN
© 2018 LGLN

Gemeinde Jork: 15. Änderung des Flächenutzungsplans und Bebauungsplan Nr. 67 „Buxtehuder Straße – Wegener-Frucht“

Ort: Gemeinde Jork
Bearbeitungszeitraum: seit 2019
Fläche: ca. 5,0 ha

Die Gustav Wegener u. Sohn GmbH und Co. KG plant den bestehenden Obstlager- und Obsthandelbetrieb an der Buxtehuder Straße 50 im Ortsteil Estebrügge der Gemeinde Jork um eine ca. 9.000 m² große Halle zu erweitern. Mit der Aufstellung dieser Bauleitplanung sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Umsetzung dieses Vorhabens geschaffen werden.

Um die Auswirkungen der Planung auf das Orts- und Landschaftsbild zu überprüfen, wurde eine Sichtbarkeitsanalyse erstellt. Zusätzlich zu den in der Analyse enthaltenen Einzelfotos wurde auch ein Film erstellt (Kamerafahrt entlang der Buxtehuder Straße mit Blick auf das Vorhaben). Die Filmdatei ist zu groß, um sie per Mail versenden zu können. Daher wird sie unten zum Download bereitgestellt.

Die frühzeitige Beteiligung der Behörden und Träger öffentlicher Belange sowie sonstiger Stellen gem. § 4 Abs. 1 BauGB findet vom 14.09.2020 bis einschließlich 16.10.2020 statt.

Schriftliche Stellungnahme können bis zum 16.10.2020 an mail(at)elbberg.de gesendet werden. Die Absendung einer Stellungnahme an die Gemeinde ist nicht notwendig.

Parallel zur frühzeitigen Behördenbeteiligung findet die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit in Form einer Veranstaltung am 07.10.2020 in der Grundschule „An der Este“ in der Gemeinde Jork statt.